Beratung bei Pränataldiagnostik

IuV-Stelle Mannheim

Die vielfältigen Möglichkeiten der vorgeburtlichen diagnostischen Verfahren fordern oft schwerwiegende Entscheidungen.
Eine umfassende Beratung und Begleitung beinhaltet somit auch soziale und psychische Aspekte.
Wir begleiten Sie auf Ihrem Weg zu tragfähigen Entscheidungen und beraten Sie bei deren Auswirkungen auf Partnerschaft und Familienleben.

Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit und Kooperation mit Beratungsstellen, Kliniken und MedizinerInnen, Hebammen, Einrichtungen der Behindertenhilfe, familienunterstützende Dienste und Klinik-SeelsorgerInnen ist unerlässliche Grundlage zur optimalen Unterstützung. Wir gewährleisten dies seit 2003 in der Zusammenarbeit im „Interprofessionellen Qualitätszirkel Pränataldiagnostik Mannheim“, durch Vorträge und Veranstaltungen und weiteren fachlichen Austausch aller am Thema Beteiligten.

Kontakt



Informations- und Vernetzungsstelle
Pränataldiagnostik Mannheim
Sozialdienst katholischer Frauen e.V.
B 5, 20
68159 Mannheim
http://www.skf-mannheim.de


Sabine Wessely
Tel.: 0621 / 120 80 - 13
sabine.wessely@skf-mannheim.de

 



Ab dem 13.09.2018 beginnt wieder ein Rückbildungskurs für verwaiste Mütter. 

 

Bei Interesse und Fragen wenden Sie sich bitte an o.g. Kontaktdaten

Und wenn Du Dich getröstet hast, wirst Du froh sein, mich gekannt zu haben.

Aus: Der kleine Prinz von Antoine de Saint-Exuperý

Häkeln und stricken für Schmetterlingskinder

 

Wir veranstalten regelmäßig Häkel- und Stricktage mit Ehrenamtlichen und Betroffenen für den Verein Schmetterlingskinder e.V. Hier erfahren Sie mehr über den Verein.  Hierzu sind alle eingeladen, die gerne häkeln und/ oder stricken und damit Eltern, die ihr Kind verabschieden müssen, eine Freude machen. Bei Interesse und Fragen wenden Sie sich gerne an Sabine Wessely, siehe Kontaktdaten oben.Hier finden Sie den Veranstaltungsort.