Beratung bei Pränataldiagnostik

25.09.2017

Filmvorführung "24 Wochen mit anschließendem moderierten Gespräch

Der Mannheimer Morgen berichtet über eine Veranstaltung, an der die Informations- und Vernetzungsstelle Pränataldiagnostik Mannheim beteiligt war. Im Rahmen des Kirchenkinos hat das Kino "Central" in Ketsch den Film "24 Wochen" am 25.09.2017 gezeigt. Im Film geht es um das Thema Spätabbruch nach einem auffälligen Befund in der Schwangerschaft. Zum anschließenden Gespräch war Sabine Wessely, Mitarbeiterin der Informations- und Vernetzungsstelle Pränataldignostik, zu Gast, um über die Beratung zu Pränataldiagnostik zu informieren.

Zum Artikel kommen Sie hier.

Nähere Informationen zum Film erhalten Sie hier.